Kirchliche Kindertagesstätte

"Unter dem Regenbogen"

A wie Attest

Am 1. Kita-Tag müssen Sie laut Vorschrift des Gesundheitsamtes ein ärztliches Attest vorlegen. Dieses Attest erhalten Sie von Ihrem Kinderarzt. Das Attest darf nicht älter als 1 Woche sein.

A wie Abholen

Die Kinder, die nicht mit schlafen, müssen bis spätestens 12:30 Uhr abgeholt werden. Um 17:00 Uhr schließt unsere Kindertagesstätte von Montag-Donnerstag, am Freitag 16:00 Uhr. Bitte holen Sie Ihr Kind pünktlich, denn auch die Dienstzeit der Mitarbeiter endet 17:00 Uhr, b.z.w. freitags 16:00 Uhr. Sollten Sie eine uns fremde Person zum Abholen schicken, denken Sie bitte daran, dieser eine Vollmacht mitzugeben, bzw. die Vollmacht bei uns zu hinterlegen.

A wie Aufsichtspflicht

Die Aufsichtspflicht der Mitarbeiter der Einrichtung beginnt mit der persönlichen Übergabe des Kindes an die Erzieherinnen und endet mit der persönlichen Abholung des Kindes. Für den Weg von und zur Einrichtung sind die Eltern verantwortlich. Bei gemeinsamen Veranstaltungen (bei Festen, Ausflügen) an denen Eltern mit Ihrem Kind teilnehmen, liegt die Aufsichtspflicht allein bei den Eltern.

A wie An- und Abmeldung

Kinder können mit einem Alter von acht Wochen bis zum Ende der Kindergartenzeit in unserem Haus aufgenommen werden. Die Anmeldung erfolgt schriftlich mit Anerkennung der Vertragsbedingungen zum Betreuungs- und Essengeld und wird im Betreuungsvertrag festgehalten. Die Abmeldung erfolgt ebenfalls schriftlich mit einer Frist von einem Monat zum Monatsende.